Losung für heute:

Jakob sprach zu Josef: Geh hin und sieh, ob's gut steht um deine Brüder und um das Vieh.
1.Mose 37,14

Ein jeder sehe nicht auf das Seine, sondern auch auf das, was dem andern dient.
Philipper 2,4

© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine

Weitere Informationen finden Sie hier

 ​Logo der Landeskirche Sachsens

​ ​ ​

 
 
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Formulare

Hier finden Sie verschiedene Formulare, die Sie am Computer ausfüllen, ausdrucken und in unserer Pfarramtskanzlei abgeben können.

 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

- Termine für Amtshandlungen (Taufe, Konfirmation, Trauung, Einsegnung ...) sollten frühzeitig abgesprochen werden
    (persönlich oder telefonisch in der Pfarramtskanzlei)

- die vollständig ausgefüllten Anmeldungen müssen spätestens zwei Wochen vor der geplanten Amtshandlung in der Kanzlei vorliegen
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

INTERN:

Formulare für Honorarkräfte, Vertretungsdienste und ehrenamtliche Mitarbeiter:

(am PC ausfüllbare Word-Formular-Dateien)

Bitte ausfüllen, ausdrucken und (ggf. mit den erforderlichen Anlagen) im Pfarramt abgeben.

 

für Prädikanten und Pfarrer i.R.:

- Auszahlungsantrag Vertretungsentgelt Auszahlungsantrag Prädikanten

 

für Vertretungsdienste (Kantoren, Gemeindepädagogen etc):

- Antrag auf Steuerbefreiung (1x jährlich zu stellen) Antrag Steuerbefreiung 3_26

- Auszahlungsantrag Auszahlungsantrag 3_26 und 3_26a

   (nach jedem Dienst oder gesammelt in frei wählbaren Abschnitten einzureichen)

 

für technische Vertretungsdienste:

- Antrag auf Steuerbefreiung (1x jährlich zu stellen) Antrag Steuerbefreiung 3_26a

- Auszahlungsantrag Auszahlungsantrag 3_26 und 3_26a

   (nach jedem Dienst oder gesammelt in frei wählbaren Abschnitten einzureichen)

 

für Honorarkräfte (selbst. freiberufliche Tätigkeit):

- Auszahlungsantrag Auszahlungsantrag Honorar

 

für alle Mitarbeiter:

- Fahrtkostenerstattungsantrag Fahrtkostenerstattung

- Auszahlungsantrag Erstattung von Sachkosten Auszahlungsantrag allgemein