Losung für heute:

Alles Fleisch soll erfahren, dass ich, der HERR, dein Heiland bin und dein Erlöser.
Jesaja 49,26

Das Himmelreich gleicht einem König, der seinem Sohn die Hochzeit ausrichtete. Und die Knechte gingen auf die Straßen hinaus und brachten zusammen alle, die sie fanden, Böse und Gute; und der Hochzeitssaal war voll mit Gästen.
Matthäus 22,2.10

© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine

Weitere Informationen finden Sie hier

 ​Logo der Landeskirche Sachsens

​ ​ ​

 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Gemeinschaft der Siebenten-Tags-Adventisten zu Annaberg

Bereits seit Anfang des 20. Jahrhunderts gibt es in Annaberg eine Adventgemeinde. Ihr Gemeindezentrum am Michaelisstolln wurde von 1984 bis 1988 errichtet.

 

Die Gemeinschaft der Siebenten-Tags-Adventisten (früher Adventgemeinde) besteht in Annaberg seit 1910. Jahrzehntelang mußte sie ihre Gottesdienste in mehrmals wechselnden angemieteten Privaträumen abhalten. Soweit festgestellt werden konnte, befanden sich ihre Versammlungen 1923 auf der Großen Kirchgasse 47, 1928 auf der Grenzstraße 3 und 1937 (bis 1988) auf der Unteren Badergasse 3.

 

Erst 1981 konnte sie in Annaberg ein geeignetes Grundstück am Michaelisstollen erwerben und darauf von 1984 bis 1988 ein repräsentives Gemeindezentrum errichten. Es wurde am 7.9.1988 geweiht.