Losung für heute:

Ich, der HERR, habe dich gerufen, dass du die Augen der Blinden öffnen sollst und die Gefangenen aus dem Gefängnis führen und, die da sitzen in der Finsternis, aus dem Kerker.
Jesaja 42,6.7

Denkt an die Gefangenen, als wärt ihr Mitgefangene, und an die Misshandelten, weil ihr auch noch im Leibe lebt.
Hebräer 13,3

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine

Weitere Informationen finden Sie hier

 ​Logo der Landeskirche Sachsens

​ ​ ​

 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

 

Keiner von uns ist perfekt. Doch Jesus Christus nimmt uns von Herzen freundlich an.

So wollen wir auch miteinander umgehen.

In Gottes Wort finden wir Hoffnung und laden deshalb zur Begegnung mit Jesus ein.

 

 

Das Haus der Hoffnung wird 2017 20 Jahre alt. Darüber freuen wir uns. Vieles ist in dieser Zeit entstanden. Doch wohin wird Gott unsere Gemeinde führen?

 

Wir suchen nach einer gemeinsamen Vision und sind dazu in einem Visionsprozess. Du bist herzlich eingeladen, mit zu beten und mit zu denken.

 

Im Mittelpunkt steht unser biblischer Leitvers:

 

Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.

(Rö 15,7)

 

Die Predigten zu diesem Leitvers können hier gelesen werden:

 

Angenommen ... du bist geliebt. (PDF zum Download)

   

Angenommen ... du bist mir wichtig. (PDF zum Download)

 

Angenommen...du bist beauftragt. (PDF zum Download)